Neugliederung der operativen Geschäftsaktivitäten in der Plant Systems & Services PSS GmbH

Unter dem Motto „Stärkung der operativen Geschäftseinheiten“ wird innerhalb der Plant Systems & Services PSS GmbH die Neuausrichtung der Unternehmensgruppe konsequent weiterentwickelt.

In diesem Sinn werden die beiden operativen Gesellschaften

  • Veltec GmbH & Co. KG und
  • Etabo Energietechnik und Anlagenservice GmbH

durch entsprechende Übertragungen der Geschäftsaktivitäten neu ausgerichtet.

Das Geschäft der Veltec GmbH aus der Region Rhein Main / Rhein Neckar wird mit Wirkung zum 1. Oktober 2019 in die Veltec GmbH & Co. KG integriert. Die Geschäftsaktivitäten werden dort unter der Bezeichnung Industrieservice Mannheim und Industrieservice Frankfurt unverändert weitergeführt. Alle bisherigen Standorte und Ansprechpartner bleiben erhalten.

Das Geschäft der Veltec GmbH aus der Region Rhein Ruhr wird mit Wirkung zum 1. Januar 2020 auf die Etabo Energietechnik und Anlagenservice GmbH übertragen.

Durch diese Veränderung und der damit verbundenen Bündelung der operativen Stärken beider Gesellschaften, wollen wir unsere Kundenorientierung und regionale Kundennähe in den Vordergrund stellen. Die Vereinfachung unserer Unternehmensstruktur ist ein wesentlicher Schritt hin zu mehr Präsenz und Effizienz für eine nachhaltige Unternehmensentwicklung.

Für unsere Kunden wird sich auf operativer Ebene nicht viel ändern. Die bekannten Ansprechpartner bleiben für unsere Kunden erhalten. Unverändert bestehen bleibt auch unser Produktportfolio, welches wir auch weiterhin auf hohen Qualitätsniveau und Investitionen in Innovationen weiterentwickeln.

Mit der Neuausrichtung der Geschäftsaktivitäten innerhalb der Plant Systems & Services PSS GmbH schlagen wir ein neues Kapitel in unserer traditionsreichen Unternehmensgeschichte auf und freuen uns auf eine weiterhin vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit.